Wirtschaftsentwicklungszonen

Der Kanton Waadt führt eine aktive Wirtschaftsentwicklungspolitik. Er hat 19 Gebiete für neue Unternehmen und Industrien bestimmt, die mehr als 350 Hektaren Nutzungsraum bieten (Entwicklungspole).

Die Zonen sind umweltfreundlich gestaltet und schliessen die modernsten Kommunikationsmittel und geeignete Ausrüstungen ein. Die administrativen Schritte wurden auf ein striktes Minimum beschränkt, was es neuen Unternehmen erlaubt, sich mithilfe entsprechender Kredite und Subventionen rasch und unbürokratisch niederzulassen.