"Hier ein Unternehmen zu leiten macht Spass. Es gibt ein grosses Reservoir an hoch qualifizierten Arbeitskräften und wir haben keine Schwierigkeiten, Top-Spezialisten aus aller Welt zu finden, die hier leben und arbeiten möchten."

Michel Pettigrew
Präsident
Chief Operating Officer
Ferring International

> testimonial

Geschäfte «Swiss Made»

« Swiss Made » : ein weltweit anerkanntes Label, das für die Produktqualität der Schweizer Wirtschaft steht. Eine Qualität, die aus einer besonders unternehmensfreundlichen Umgebung entsteht.

Möchte auch Ihr Unternehmen von der Qualität einer « Swiss Made » Umgebung im Kanton Waadt profitieren ?

Eine wachsende Zahl von internationalen Gesellschaften wählt die Schweiz und namentlich den Kanton Waadt, um ihre Geschäfte in Europa weiter auszubauen. Gemäss einer Studie der internationalen Beratungsfirma Ernst & Young (Swiss Attractiveness Survey, 2006 - pdf) ist die Schweiz mit Abstand die Nummer 1 im Hinblick auf die Wahl von Niederlassungen europäischer oder internationaler Unternehmen: für 45% der Entscheidungsträger ist die Schweiz am attraktivsten, weit vor der zweiten Wahl (Grossbritannien mit 19,4%).

Die Unternehmen, die sich für die Schweiz entschieden haben, bedauern es nicht : 74% wollen weitere Aktivitäten unternehmen oder ihre bestehenden Geschäfte ausbauen.

highlights

  • Mehr als 32 000 Unternehmen in Sektoren II und III (2010)
  • Mehr als 330 000 Stellen, davon 75 Prozent im Tertiärsektor (2010)
  • Drittgrösster Wirtschaftskanton der Schweiz, wichtigster Wirtschaftskanton der Westschweiz
  • Bruttoinlandprodukt (BIP) CHF 41 Milliarden (2010), d.h. fast CHF 60 000.- pro Einwohner
  • 19 wirtschaftliche Entwicklungszentren (350 Hektaren), verteilt über die ganze Kantonsfläche
  • Arbeitslosenquote: 5.6 Prozent (2010)
  • MwSt: 8.0%, tiefster Satz Europas
  • Zweittiefster Unternehmenssteuersatz Europas (Quelle: IMD)
  • Arbeitszeit: 40 bis 42 Stunden pro Woche
  • Mehr als 400 Finanzinstitute und 150 ausländische Banken mit Sitz in der Schweiz